Sie sind hier: Aktuelles » Erster Ausbildungsabend 2018 – Im Schneetreiben auf der Schwäbischen Alb

Erster Ausbildungsabend 2018 – Im Schneetreiben auf der Schwäbischen Alb

Mit einer Winterübung sind unsere Helfer in das neue Jahr 2018 gestartet.

ALARM Verpflegungseinsatz für die Bereitschaft Weilheim

AUFTRAG Verpflegen Sie die Kameraden der Bergwacht, die sich bei Schnee und Kälte in einem längeren Einsatz befinden.

Wie auch im Realeinsatz, teilten wir die Gruppe auf, um effizienter/schneller sein
zu können.

Während die Einen im DRK Magazin in Weilheim heißen Tee und Gulaschsuppe
zubereiteten, bauten die Anderen bei heftigem Schneetreiben ein beheiztes und beleuchtetes Zelt am Parkplatz Randecker Maar bei Ochsenwang auf.

Nach exakt einer Stunde konnten die DRK-Helfer im warmen Zelt, das zuvor zubereitete Essen genießen.

Neben den sanitätsdienstlichen Einsätzen, sind Betreuungseinsätze eine weitere wichtige Aufgabe unserer DRK-Bereitschaft.

Hierzu wird immer ein Vorrat an Essen (vor allem Gulasch- & Gemüsesuppe) und
Teepulver bereitgehalten, damit wir rund um die Uhr und unabhängig von
Ladenöffnungszeiten, Kameraden von den anderen Hilfsorganisationen, Betroffene (wie zB bei einer Vollsperrung auf der BAB8), oder auch die eigenen Helfer bei längeren Einsätzen versorgen können.

5. Januar 2018 15:45 Uhr. Alter: 1 Jahre